Inspirationletter

Einmal im Monat erhältst du von mir Post mit Inspirationen in deiner Mailbox.

Dafür sammle ich jeden Monat all das, was mich inspiriert hat, mich bewusst im Jetzt sein lassen hat oder was ich so toll finde, dass ich glaube, dass es unterstützt werden sollte.

Zusammengefasst heißt das:

Mit dem Inspirationletter möchte ich dir Tipps und Anregungen geben, wie du dir und anderen etwas Gutes tun kannst.

Dir und anderen etwas Gutes tun

Der Inspirationletter soll dich dazu ermutigen dir Auszeiten zu geben, durchzuatmen und wieder mehr zu genießen.

Ich stelle mir das so vor, dass du dadurch inspiriert wirst dir zum Beispiel ein vorgestelltes Buch zu nehmen, es dir dann mit einem Tee oder Kakao gemütlich machst und so einfach einen schönen, ruhigen Abend hast ohne Zwang irgendetwas leisten zu müssen.

Das ist das Ziel in erster Linie.

Im weiteren möchte ich dich dazu ermutigen auch anderen zu helfen. Die Macht des Gebens sollte nicht unterschätzt werden und wenn man kann, wäre es immer schön etwas zu unterstützen – und sei der Betrag noch so klein. Es geht um’s Prinzip und deshalb möchte ich monatlich für etwas spenden. Für was genau, stelle ich dir dann vor.

Aber es geht auch um die Art Hilfe, bei der man zum Beispiel kleine Unternehmen unterstützt, die eine tolle Philosophie und tolle Produkte haben. Auch sowas möchte ich dir im Inspirationletter vorstellen.

Was erwartet dich im Inspirationletter?

Also trage dich gerne ein, wenn du eine Auszeit brauchst vom schnellen Leben und einfach wieder ein bisschen bewusster sein möchtest.

Ich freue mich, wenn du dabei bist und mit mir vielleicht auch deine Entdeckungen teilst!